FAQs

Anprobetermin

Wie läuft der Anprobetermin während der Corona Beschränkungen ab?


Die guten Nachrichten zuerst! In unserem großzügigen Showroom haben wir die Möglichkeit die Braut und zwei Begleitpersonen begrüßen zu dürfen -auch während den Corona Beschränkungen! Und ein Gläschen Prosecco gibt´s auch :) Doch als erstes folgt die Begrüßung! Bitte wartet im vorderen Bereich, bis eine Beraterin auf Euch zukommt. Im Moment können wir nur mit Terminen arbeiten, da wir sicherstellen müssen, dass sich eine maximale Zahl an KundInnen gleichzeitig bei uns aufhält. Während des gesamten Aufenthalts bei uns müssen wir Alle (Beraterin, Braut & Begleitpersonen) einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz (FFP2-Maske) tragen. Nachdem sich Euch Eure Beraterin vorgestellt hat, zeigen wir Euch Euren Anprobebereich. Hier ist genügend Platz um die Abstände einzuhalten. Wir möchten Alles über Eure Hochzeit wissen und stellen viele Fragen :) Halte am Besten Deine Favoritenbilder von unserer Homepage bereit, damit sich Deine Beraterin gleich ein gutes Bild von Deinen Vorstellungen machen kann. Gemeinsam mit der Beraterin schaust Du dann durch die Kleider -wir bitten, dass aufgrund der Abstandsregeln nur die Braut und Beraterin durch die Kleider stöbern. Wir wählen gemeinsam mit Dir vorerst 5 Kleider aus, die Du anprobierst. Während der ersten fünf Kleider kristallisiert sich meist schnell heraus was Dir gefällt und was nicht so sehr. Wir probieren verschiedene Schnitte und Stilrichtungen aus und versuchen Deine Schnitt -und Stilrichtung festzumachen. Meist hast Du schon einen Favoriten gefunden :) und dann gehen wir auf die Suche! Du darfst mit Deinen Begleitungen kurz Pause machen und die Kleider Revue passieren lassen und wir schauen nochmal durch die Kleider und bringen Dir meist fünf weitere Kleider die genau Deinen Vorstellungen entsprechen oder auch die wir uns gut an Dir vorstellen können. Manchmal kommt Dein Kleid ganz unerwartet und überrascht Dich! Was wir noch gerne allen unseren Bräuten sagen möchten: Wir erleben oft, dass Bräute auf den EINEN Moment warten und enttäuscht sind, wenn das Traumkleid nicht zu Tränen rührt. Aus vielen, vielen Brautanproben können wir sagen, dass dies nicht passieren muss. Vielmehr setzt dieses Erwartungshaltung viele Bräute unter Druck und es passiert auch bei dem schönsten Kleid nichts. Die vielen Fernsehsendungen haben leider unsere Erwartung neu gesetzt und nicht immer treffen sie ein. Um ehrlich zu sein vergießt nur jede vierte Braut ein Tränchen... Unser Tipp ist: Geht locker und entspannt an die Brautanprobe und wenn Ihr ein schönes Kleid gefunden habt, schließt Eure Augen und dann denkt an den Tag Eurer Hochzeit, wie Ihr auf Euren Partner zuschreitet oder Euren First-Look-Moment. Dann kommen die Schmetterlinge ganz von alleine.




Gibt es momentan VIP Termine?


Ja, endlich wieder! Bei einem VIP Termin bereiten wir frische Häppchen vor und die Beratung ist noch intensiver! Und es gibt jede Menge Prosecco :)




Kann ich auch vier oder mehr Begleitpersonen mitbringen?


Im Moment gilt für uns noch die behördlich auferlegte Regel: pro Kunde 20 qm. Daher müssen wir bei unserer Brautanprobe die Begleitpersonen auf zwei Personen -zusätzlich zur Braut- beschränken. Wir verstehen, dass die Brautkleidsuche ein ganz besonderes Ereignis, das Ihr am liebsten mit all Euren Liebsten erleben möchtet, allerdings haben wir die Erfahrung gemacht, je mehr verschiende Meinungen Ihr zu den Kleidern hört desto schwerer ist es für Euch eine Entscheidung zu treffen. Gerne könnt Ihr via Video-Call weitere Personen dazuschalten. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass sich dies bei der letzten Runde Eurer Favoritenkleider anbietet.




Bin ich schon viel zu spät für ein Brautkleid?


Corona hat unser aller Zeitplan durcheinander gebracht und die Lieferzeiten der Designer sind zugegebenermaßen oft sehr lang. Wir haben über 700 Kleider vorrätig und fast jedes Kleid kann, so wie es ist, abverkauft werden. Daher haben wir eine wirklich große Auswahl an sofort verfügbaren Kleidern in allen Stilrichtungen in den Größen 34 bis 52. Jedoch raten wir allen Bräuten schnell zu sein und Eure Brautanprobe noch im Februar zu vereinbaren!




Wie schnell bekomme ich ein Kleid und wie schnell kann es von der Schneiderin geändert werden?


Wir haben eine große Auswahl an vorrätigen Kleidern, daher kannst Du aus über 700 Kleidern dein Traumkleid auswählen. Wenn Du möchtest, kannst Du es noch am gleichen Tag mitnehmen! Da wir mit verschiedenen Brautschneiderinnen zusammenarbeiten, ist eine kurzfristige Terminvergabe auch innerhalb von 3-4 Tagen möglich (bei ein wenig Flexibilität). Für eine Express-Änderung benötigt die Schneiderin -je nach Aufwand- ca. 7 Tage. Dann erfolgt die erste Anprobe, kleine Änderungen die dann noch nötig sind können meist noch am gleichen Tag, spätestens 3-4 Tage später erfolgen. Insgesamt benötigen wir also 14 Tage von der Brautkleidanprobe und Kauf bis zum fertigen Brautkleid!





Lieferzeiten und Bestellung

Wie lange dauern die Lieferzeiten der Kleider?


Die Lieferzeiten sind von Designer zu Designer unterschiedlich. Die Lieferzeit kann zwischen 4 und 6 Monaten dauern.




Ich heirate in zwei Monaten! Bekomme ich bei euch noch ein Kleid?


Ja, keine Panik! Manche unserer Designer bieten eine Exresslieferung gegen einen Aufpreis an. Falls dafür keine Zeit mehr sein sollte, verkaufen wir viele unserer Modellkleider mit einem Rabatt ab.





Kleider

Verkauft ihr auch Accessoires?


Ja, wir haben alles was Sie für ein perfektes Brautoutfit benötigen. Wir führen verschiedenen Haarschmuck, Boleros, Jäckchen, Schals, Brautunterwäsche und eine kleine Auswahl an Brautschuhen.




Habt Ihr auch Brautkleider für schwangere Bräute?


Ja, wir haben auch Kleider für schwangere Bräute. Außerdem haben wir verschiedene Röcke und Oberteile, die sich individuell kombinieren lassen. Vorteil bei einem zweiteiligen Kleid ist, dass der Rock schon bei der Anprobe auf die perfekte Höhe für Sie gesetzt werden kann. Bei der Schneiderin können Sie sich Rock und Oberteil zu einem Kleid setzen lassen.




Wie viele Kleider habt ihr und welche Stile?


Wir haben um die 600 bis 700 Kleider bei uns im Showroom. Von vintage Kleider über schmale figurbetonte Meerjungfrauenkleider bis hin zur großen Prinzessinnen Robe ist bei uns alles dabei.




Was passiert, wenn mein Kleid geliefert wurde?


Sobald Ihr Kleid geliefert wurde, werden wir Sie sofort kontaktieren und mit Ihnen einen Zubehörtermin vereinbaren. Bei diesem Termin schlüpfen wir nochmal in Ihr Kleid und wir schauen ganz genau welche Unterwäsche am Besten passt und probieren Haaraccessoires, Schleier, Schuhe aus. Wir bitten Sie auch um die Restzahlung Ihres Kleides. Dies können Sie in bar, mit EC-Karte oder Kreditkarte machen.




Welche Größen haben eure Kleider?


Wir haben jedes Kleid in einer Größe bei uns im Showroom. Die größte Auswahl an Kleidern haben wir zwischen Größe 34-38. Falls Sie eine kleinere oder größere Größe tragen, könenn wir das Kleid so abstecken. dass Sie sich die richtige Größe gut vorstellen können. Außerdem haben wir eine kleinere Auswahl an Kleidern in den Größen 40- 52.





Preise & co

Wer ändert mein Kleid und was kostet es?


Wir arbeiten mit 3 erfahrenen Brautänderungsschneiderinnen zusammen, die die Änderung Ihres Brautkleides übernehmen können. Leider können wir keine Angaben zu den Änderungskosten machen, da diese sehr unterschiedlich sind und sich per Aufwand berechnen. Alle Schneiderinnen haben einen Stundenlohn von ungefähr 48€ brutto. Bei Ihrem Abstecktermin besprechen Sie mit der Schneiderin in Ihrem Atelier welche Änderungen Sie wünschen. Dann kann Ihnen die Schneiderin auch sagen, welche Kosten auf Sie zukommen.




Wie viel kostet ein Brautkleid bei Euch?


Unsere Hochzeitskleider bewegen sich in einer Preisspanne von 900€ bis 3.500€. Kurze Brautkleider beginnen bei 600€ und enden bei ca. 1.400€. Wir verkaufen Kleider aus älteren Kollektionen mit einem Rabatt ab -für Alle, die nach einem günstig eren Hochzeitkleider suchen.




Muss ich eine Anzahlung für mein Kleid leisten?


Ja wir bitten darum. Wenn Sie sich für Ihr Brautkleid bei uns entschieden haben, benötigen wir eine Anzahlung von 50% des Kaufpreises. Anschließend geben wir die Anfertigung Ihres Kleides beim Designer in Auftrag. Dadurch ist es uns nicht möglich, Ihre Bestellung im Nachhinein zu stornieren.




Sind die Änderungskosten inklusive?


Nein, die Änderungskosten sind nicht im Preis Ihres Kleides enthalten. So bezahlen Sie nur die Anpassungen die bei Ihnen anfallen und nicht einen unfairen Pauschalpreis, der vorher schon einkalkuliert wurde.





Anprobetermin

Wie läuft der Anprobetermin während der Corona Beschränkungen ab?


Die guten Nachrichten zuerst! In unserem großzügigen Showroom haben wir die Möglichkeit die Braut und bis zu drei Begleitpersonen begrüßen zu dürfen -auch während den Corona Beschränkungen! Und ein Gläschen Prosecco gibt´s auch :) Doch als erstes folgt die Begrüßung! Bitte wartet im vorderen Bereich, bis eine Beraterin auf Euch zukommt. Im Moment können wir nur mit Terminen arbeiten, da wir sicherstellen müssen, dass sich eine maximale Zahl an KundInnen gleichzeitig bei uns aufhält. Während des gesamten Aufenthalts bei uns müssen wir Alle (Beraterin, Braut & Begleitpersonen) einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz tragen. Nachdem sich Euch Eure Beraterin vorgestellt hat, zeigen wir Euch Euren Anprobebereich. Hier ist genügend Platz um die Abstände einzuhalten. Wir möchten Alles über Eure Hochzeit wissen und stellen viele Fragen :) Halte am Besten Deine Favoritenbilder von unserer Homepage bereit, damit sich Deine Beraterin gleich ein gutes Bild von Deinen Vorstellungen machen kann. Gemeinsam mit der Beraterin schaust Du dann durch die Kleider -wir bitten, dass aufgrund der Abstandsregeln nur die Braut und Beraterin durch die Kleider stöbern. Wir wählen gemeinsam mit Dir vorerst 5 Kleider aus, die Du anprobierst. Während der ersten fünf Kleider kristallisiert sich meist schnell heraus was Dir gefällt und was nicht so sehr. Wir probieren verschiedene Schnitte und Stilrichtungen aus und versuchen Deine Schnitt -und Stilrichtung festzumachen. Meist hast Du schon einen Favoriten gefunden :) und dann gehen wir auf die Suche! Du darfst mit Deinen Begleitungen kurz Pause machen und die Kleider Revue passieren lassen und wir schauen nochmal durch die Kleider und bringen Dir meist fünf weitere Kleider die genau Deinen Vorstellungen entsprechen oder auch die wir uns gut an Dir vorstellen können. Manchmal kommt Dein Kleid ganz unerwartet und überrascht Dich! Was wir noch gerne allen unseren Bräuten sagen möchten: Wir erleben oft, dass Bräute auf den EINEN Moment warten und enttäuscht sind, wenn das Traumkleid nicht zu Tränen rührt. Aus vielen, vielen Brautanproben können wir sagen, dass dies nicht passieren muss. Vielmehr setzt dieses Erwartungshaltung viele Bräute unter Druck und es passiert auch bei dem schönsten Kleid nichts. Die vielen Fernsehsendungen haben leider unsere Erwartung neu gesetzt und nicht immer treffen sie ein. Um ehrlich zu sein vergießt nur jede vierte Braut ein Tränchen... Unser Tipp ist: Geht locker und entspannt an die Brautanprobe und wenn Ihr ein schönes Kleid gefunden habt, schließt Eure Augen und dann denkt an den Tag Eurer Hochzeit, wie Ihr auf Euren Partner zuschreitet oder Euren First-Look-Moment. Dann kommen die Schmetterlinge ganz von alleine.




Gibt es  momentan VIP Termine?


Leider nein. Bei einem VIP Termin bereiten wir frische Häppchen vor und darauf möchten wir aufgrund der aktuellen Geschehnisse rund um COVID-19 verzichten.

Prosecco gibt es aber trotzdem :)




Kann ich auch vier oder mehr Begleitpersonen mitbringen?


Im Moment gilt für uns noch die behördlich auferlegte Regel: pro Kunde 10qm. Daher müssen wir bei unserer Brautanprobe die Begleitpersonen auf drei Personen -zusätzlich zur Braut- beschränken. Bitte denkt auch daran, dass vier Begleitpersonen bei Euch, für eine andere Braut bedeuten, dass nur zwei Begleitungen mit in den Showroom dürfen. Wir verstehen, dass die Brautkleidsuche ein ganz besonderes Ereignis, das Ihr am liebsten mit all Euren Liebsten erleben möchtet, allerdings haben wir die Erfahrung gemacht, je mehr verschiende Meinungen Ihr zu den Kleidern hört desto schwerer ist es für Euch eine Entscheidung zu treffen. Gerne könnt Ihr via Video-Call weitere Personen dazuschalten. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass sich dies bei der letzten Runde Eurer Favoritenkleider anbietet.




Bin ich schon viel zu spät für ein Brautkleid?


Corona hat unser aller Zeitplan durcheinander gebracht und die Lieferzeiten der Designer sind zugegebenermaßen oft sehr lang. Wir haben über 700 Kleider vorrätig und fast jedes Kleid kann, so wie es ist, abverkauft werden. Daher haben wir eine wirklich große Auswahl an sofort verfügbaren Kleidern in allen Stilrichtungen in den Größen 34 bis 52. Jedoch raten wir allen Bräuten schnell zu sein und Eure Brautanprobe noch im Februar zu vereinbaren!




Wie schnell bekomme ich ein Kleid und wie schnell kann es von der Schneiderin geändert werden?


Wir haben eine große Auswahl an vorrätigen Kleidern, daher kannst Du aus über 700 Kleidern dein Traumkleid auswählen. Wenn Du möchtest, kannst Du es noch am gleichen Tag mitnehmen! Da wir mit verschiedenen Brautschneiderinnen zusammenarbeiten, ist eine kurzfristige Terminvergabe auch innerhalb von 3-4 Tagen möglich (bei ein wenig Flexibilität). Für eine Express-Änderung benötigt die Schneiderin -je nach Aufwand- ca. 7 Tage. Dann erfolgt die erste Anprobe, kleine Änderungen die dann noch nötig sind können meist noch am gleichen Tag, spätestens 3-4 Tage später erfolgen. Insgesamt benötigen wir also 14 Tage von der Brautkleidanprobe und Kauf bis zum fertigen Brautkleid!





Sie haben noch eine Frage?

Helfen Sie uns den FAQ Bereich besser zu machen!

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Hochzeitskleider günstig